Tauchen & Segeln
Klaus Papenfuss

41464 Neuss
Jülicher Str. 7

Staatlich anerk. Tauchlehrer &  Segellehrer

Tel:     02131 - 779 580
Mobil: 0171 - 34 35 375
Info@Tauchen-Neuss.de

Aktuelles

Tauchschule   -   Bootsschule und Segelschule   -    Tauchshop

Datum der
Veranstaltung

 Inhalt / Thema

 Veröffentlicht
           am

Im   Downloadbereich   wurden die kompletten Prüfungstermine 2016 für den Sportbootführerschein
See, den Führerschein Binnen, die Funkzeugnisse und den FKN Seenotsignalmittel in Düsseldorf veröffentlicht.

Ab dem Jahresbeginn 2016 bieten wir keine Tauchunfallversicherung des bisherigen Versicherungsunternehmens mehr an.
Wir empfehlen eine Versicherung bei DAN  abzuschließen.
Ein Servicehinweis:
Viele andere Unternehmen schließen inzwischen eine Tauchunfallversicherung ein.
Dieses ist unseres Wissen nach z.B. für ADAC-Plus-Mitgieder
der Fall.
Auch ist dieses oft der Fall, wenn die Reise per Kreditkarte bezahlt wurde.

Unser neues Highlight!
Ab sofort werden fast alle Kurse im Modulsystem durchgeführt.
Bisher gab es dieses modulare System nur bei Tauchkursen.
Jetzt bieten wir auch alle Bootsführerschein- und Segelkurse als modulare Kurse an.
Dieses Konzept haben wir als eine von ganz wenigen, wenn nicht sogar als einzige Ausbildungsstätte im Grossraum Düsseldorf für Sie erstellt.
Ihnen ist es jetzt möglich, wöchentlich mit dem Kurs Ihrer Wahl zu beginnen.
Unterrichtseinheiten die Sie aus terminlichen Gründen nicht besuchen können, holen Sie einfach in einem Parallelkurs nach.

03. Mrz. 2016

Der nächste Tauchertreff findet am Donnerstag, den 03. März 2016
ab 20.00 Uhr statt. Wir treffen uns im Restaurant “Am Baldhof”,
Steubenstr. 9, 41464 Neuss.
Gäste sind herzlich willkommen!

Die Anfahrt ist recht einfach:
Autobahnausfahrt Neuss-Reuschenberg  abfahren. Dort dann links abbiegen.
An der Kreuzung mit der Aral-Tankstelle links abbiegen.
Dann nach ca. 80m an der ersten Kreuzung ist es auf der linken Strassenseite.

07.02.2016

Mitte Januar ist bekannt geworden, daß im Lehrbuch zum SKS und in dem zum Führerschein See Fehler im Fragenkatalog enthalten sind.

Auch die Übungsbögen zum Führerschein See sind fehlerhaft!

Details teilen wir auf Anfrage gerne mit.

Führerscheinfreiheit für Motoren bis 15 PS ist rechtsgültig
Die unlängst beschlossene Ausweitung der Führerscheinfreiheit für Motoren mit einer Nutzleistung von nicht mehr als 11,03 Kilowatt (15 PS) wurde am 16. Oktober im Bundesgesetzblatt veröffentlicht und ist seit dem 17. Oktober 2012 rechtsgültig. Die Ausweitung der Führerscheinfreiheit im Binnen- und Seebereich gilt dabei für Personen ab 16 Jahren.

Auf dem Rhein bleibt es bei der bisher gültigen Regelung, bei der die Führerscheinfreiheit lediglich bis zu einer Nutzleistung des Motors von nicht mehr als 3,68 kw (5 PS) gilt.
 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

zu den Kursterminen

zum Download Anmeldung

zurück zur Startseite


 Informationen aus den vergangenen Jahren befinden sich in Archiv
 

   Archiv 2013       Archiv 2012     Archiv 2011       Archiv 2010

   Archiv 2009     Archiv 2008   Archiv 2007       Archiv 2006

   Archiv 2005
 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

[home] [Angebotsübersicht] [Kurs-Termine] [Aktuelles] [Archiv 2013] [Archiv 2012] [Archiv 2011] [Archiv 2010] [Archiv 2009] [Archiv 2008] [Archiv 2007] [Archiv 2006] [Archiv 2005] [Boots- und Segelschule] [Tauchschule] [Tauchlehrer-Ausbildung] [Schnuppertauchen] [Kindertauchen] [Technik / Service] [Verleih Tauchausrüstung] [Tauchshop] [Verkauf_Gebrauchtes] [Erste-Hilfe-Ausbildung] [Reisen] [Tauchunfallversicherung] [Tauchclub Archimedes] [Downloadbereich] [Impressum]