Tauchen & Segeln
Klaus Papenfuss

41464 Neuss
Jülicher Str. 7

Staatlich anerk. Tauchlehrer &  Segellehrer

Tel:     02131 - 779 580
Mobil: 0171 - 34 35 375
Info@Tauchen-Neuss.de

Seenotsignalmittel

Tauchschule   -   Bootsschule und Segelschule   -    Tauchshop

Sachkundenachweis  zum Erwerb von pyrotechnischen  Seenotsignalmitteln

Er wird benötigt um Seenotsignalmittel der Klasse PT-II (sehr wirksam und sehr hoch steigend) zu erwerben und zu verwenden.

Kursziel
Erwerb von Kenntnissen in Theorie und Praxis, um die Prüfung zum Sachkundenachweis abzulegen.

Voraussetzungen
Besitz des Sportbootführerscheines See.

Kursablauf
1 Abend mit Theorie und praktischen Übungen.

Finanzieller Aufwand
Kursgebühr 30,-- €
  zuzüglich 26,40 €  Prüfungsgebühr .

Beginn
Siehe 
Kurstermine und nach Absprache

Prüfungstermine
siehe bei 
Termine_2_Halbjahr_2015            

Kurse um die Signalpistole Kaliber 4 zu erwerben
und zu verwenden, werden
nicht angeboten, da wegen des neuen Waffengesetzes derzeit keine Prüfungen durch die entsprechenden Behörden abgenommen werden.

Zitat des DMYV (gekürzte Fassung Stand 15.01.2008)

Prüfungen zum Fachkundenachweis ab Januar 2008 wieder möglich.
Ab Januar 2008 ist der Erwerb des Fachkundenachweises für Seenotsignalmittel nach §1 Abs. 3 Erste SprengV wieder möglich.
Eine Prüfung nach dem Waffenrecht zum Erwerb einer Signalpistole Kal. 4 (26,5 mm) steht momentan noch aus und kann auf Grund der rechtlichen Situation auch noch nicht abgenommen werden.

Nach mittlerweile 3-jähriger Wartezeit hat das Kompetenzcenter Führerscheinwesen/Ausbildungsstätten des DMYV seit Januar d. J. gedrängt, die Prüfungen für Seenotsignalmittel vom Waffenrecht zu trennen und einzeln durchzuführen. Nach der Sicherheitskonferenz in Jahre 2006 und der jetzt angedachten Sicherheitskampagne für die Sportschifffahrt war es nicht weiter hinnehmbar, den Skippern den Erwerb von Seenotsignalmitteln zu verwehren.

Das Kompetenzcenter hat einen Fragenkatalog mit 60 Fragen und die entsprechenden Fragebögen entwickelt und mit dem zuständigen Referat des Bundesministeriums des Innern abgestimmt.

zurück zur Übersicht Boots- und Segelschule

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

zu den Kurs-Terminen

zum Download Anmeldung

zurück zur Startseite  

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

[home] [Angebotsübersicht] [Kurs-Termine] [Aktuelles] [Boots- und Segelschule] [Führerschein See] [Führerschein Binnen] [Kombi See-Binnen] [Segeln- SKS -Sportküstenschiffer] [Segeln  Binnen] [Funkzeugnisse] [Seenotsignalmittel] [SSS - Sportseeschifferschein] [Modulares System] [Tauchschule] [Tauchlehrer-Ausbildung] [Schnuppertauchen] [Kindertauchen] [Technik / Service] [Verleih Tauchausrüstung] [Tauchshop] [Verkauf_Gebrauchtes] [Erste-Hilfe-Ausbildung] [Reisen] [Tauchunfallversicherung] [Tauchclub Archimedes] [Downloadbereich] [Impressum]